Download
Gefahren durch Esoterik
esoterik-skriptum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 130.3 KB

Gefahren der Esoterik

Weil doch viele Menschen nicht wirklich wissen, was hinter Yoga, Qi Gong, Reiki, Tai Ch'i usw.... steckt möchte ich hier auf eine sehr gute Webseite aufmerksam machen. Ebenso möchte ich Euch gewisse Bücher empfehlen vor allem von Pater Clemens Pilar. Sind in den Kommentaren gepostet.... Auch einen sehr guten Beitrag über Yoga von Pater James Manjackal möchte ich euch mitgeben. Warum ist das nicht mit dem Christentum vereinbar? Ein studieren und Lesen und aufrichtiges Suchen... bleibt jedem der die Wahrheit wissen will nicht erspart. Natürlich kann man sagen wenn ich nur Atemübungen mache passiert ja nichts... doch es geht weiter meistens... und wenn die Wurzel von dem das herkommt schon geistig verseucht ist, warum sollt sich dann ein Christ diesen Praktiken hingeben? Es entsteht in der Esoterik eine geistige Verwebung unguter Geister, die uns immer mehr von Gott trennt und blind macht für die Wahrheit. Siehe unter


http://www.netzwerk-esoterik-ausstieg.de/infos/gebiete-der-esoterik/qi-chi/



Esoterik u. christlicher Glaube, Teil 1

Der Yogakurs in der Volkshochschule, das Horoskop in der Frauenzeitschrift, die Bachblüten-Notfalltropfen für die Kinder in der Handtasche -- längst hat esoterisches Gedankengut Eingang in unseren Alltag gefunden und ist für viele Menschen selbstverständlich. Esoterik-Ausstellungen und Astro-Seminare verzeichnen großen Zulauf, auch unter Christen. Alles Humbug, vielleicht gar Teufelszeug? Pater Clemens Pilar, der sich seit über 20 Jahren mit Esoterik, New Age und Alternativmedizin beschäftigt, nähert sich dem Thema mit sanfter Ironie, aber kenntnisreich und unaufgeregt. Er verurteilt und verteufelt nicht, sondern klärt auf. So wird deutlich, was im Grunde harmlos ist und wovon man lieber die Finger lassen sollte.

Dieses Video können Sie auch unentgeltlich bestellen bei:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistraße 62
81545 München
Telefon: +49 89 - 64 24 888-0
Fax: +49 89 - 64 24 888-50
info@kirche-in-not.de
www.kirche-in-not.de

Genderwahnsinn




Heiliger Erzengel Michael, beschütze uns im Kampfe   gegen die Bosheit und die Arglist des Teufels.   Gott gebiete ihm, so bitten wir flehentlich.   Du aber, Fürst der himmlischen Heerscharen,   stürze den Satan und die anderen bösen Geister,   die zum Verderben der Seelen die Welt durchstreifen,   in der Kraft Gottes hinab in die Hölle. Amen.