Linktipps


Vision 2000 -  Zeitschrift für Christen zum Download


Komm, Herr Jesus!

Um sein Volk aber auf das Kommende vorzubereiten schickt Gott zuvor stets Zeichen und Propheten. Mt 16,2-3: "Am Abend sagt ihr: 'Es gibt schönes Wetter; denn der Himmel ist feuerrot.' Am Morgen: 'Heute gibt es Regenwetter, denn der Himmel ist rot und trüb.' – Das Aussehen des Himmels versteht ihr zu beurteilen, die Zeichen der Zeit aber nicht?"

 

Der Link ist eine Sammlung über Erscheinungen in aller Welt und hat eine zahlreiche Gebetssammlung.

http://www.kommherrjesus.de/

http://www.kommherrjesus.de/

Wege aus der Esoterik: http://www.gloria.tv/?media=318745




 

Hauskirche für alle - http://www.hauskirche.at
Vision der Hauskirche - Frühling für die Familien
Die "Hauskirche" des dritten Jahrtausends ...
* ist eine Gemeinschaft der Familie mit Jesus Christus in ihrer Mitte,
* vermittelt in allen Lebenssituationen eine familiäre Geborgenheit,
* kümmert sich um die rechte Nahrung für Leib, Seele und Geist,
* ist eine Schule der Liebe, des Lebens und des Glaubens.


Eine gute Fundgrube für geistliches Leben ist die Webseite http://www.a-n-e.de/

Gott liebt uns: http://www.gottliebtuns.com/index.html

Heute ist es notwendiger denn je, die Wahrheit unverfälscht wiederzugeben, denn es gibt nur eine Wahrheit, und die möchte ich auf diesen Seiten aufzeigen, in einfachen Worten.

Jesus Christus hat sie uns vorgelebt und gelehrt.

Christus - dein Erlöser - lass dich umarmenJesus möchte dich als erstes umarmen, nicht mit Vorschriften überhäufen. Gut, wenn du schon auf seinen Wegen wandelst. Doch bist du gestrauchelt, trinkst gerne oder suchst in der Pornografie nach Frieden, oder bist du geschieden, getrennt, wechselst du öfter den Partner; Gott liebt dich. Bist du reich, bist du Bettler, bist du am Boden, bist du gescheitert:

Gott liebt dich, er umarmt dich, er sehnt sich nach dir!
(Achtung: Das heißt aber nicht dass er deine "Laster" gut heißt!)

Du bist wichtig im Plane Gottes, auch wenn du bisher nicht daran gedacht hast. Du stammst von ihm. Freilich, das Leben aus Fleisch und Blut gaben dir deine Eltern, doch Gott kannte dich schon von ewig her, er gab dir zusätzlich die Seele, die unsichtbar und unsterblich ist. Das ist der Ruf Gottes: Er möchte dich auf ewige Zeiten bei dir haben, sein Kind. Auch wenn du das noch nicht verstehst, es ist etwas derart Großes, von ihm gerufen worden zu sein, dass es alles vergängliche in den Schatten stellt. Zudem kannst du den wahren Frieden in deinem Herzen nur bei ihm finden. Warum? Weil er dich auf sich hin erschaffen hat. Ist das nicht großartig?




Heiliger Erzengel Michael, beschütze uns im Kampfe   gegen die Bosheit und die Arglist des Teufels.   Gott gebiete ihm, so bitten wir flehentlich.   Du aber, Fürst der himmlischen Heerscharen,   stürze den Satan und die anderen bösen Geister,   die zum Verderben der Seelen die Welt durchstreifen,   in der Kraft Gottes hinab in die Hölle. Amen.